11.01.2019

Am 29.01.2019 ist TRIXITT-Tag

Erstauflage eines neuen Schulsport-Events

 

Am Dienstag, den 29.01.2019 lernen wir erstmals TRIXITT in unserem Schulalltag kennen. Ab 8:10 Uhr kommt es beim Schulsport-Event in unseren Sporthallen zu den großen Klassenduellen mit vielen Wettkämpfen und ganz außergewöhnlichen sportlichen Herausforderungen.

In jedem Jahrgang treten unsere Klassen in Multifunktionscourts mit Rundumbande (Fußball & Floorball), in der Schießbude und beim Völkerball in der Ballerecke gegeneinander an. Spannung, Spaß und eine Menge Aufgaben warten auf uns, Teamgeist und Power müssen wir an diesem Tag reichlich mitbringen. Uns werden u.a. der Speedmaster-Sprint, der Kängusprung und das Volltreffer-Spiel einiges abverlangen und viel Spaß bereiten.

 

Wann?

Dienstag, 29.01.2019, 8:10 Uhr – 12:15 Uhr

Der Schultag beginnt für alle Schüler wie gewohnt zur 1. Stunde (7:55 Uhr) in der Schule.

 

Wo?

Die Schüler treffen sich im Schulgebäude, dann geht es zu den Sporthallen.

 

22.12.2018

Video-AG der Edith-Stein-Realschule gewinnt 1. Preis der Grafschafter Filmklappe

Der Kurzfilm mit dem Titel „Die Zetteljagd“ oder „Ich will doch bei Hitzefrei nicht in der Schule bleiben“ gewann den mit 200 € dotierten Preis in der Kategorie 5. – 7. Klasse.

Die Story erzählt auf rasante Art und Weise, wie die Hauptdarsteller Kilian, Daniel und Joris bemerken, dass sie in wenigen Minuten ihre Zettel beim Schulleiter abgeben müssen, um bei Hitzefrei nicht in der Schule bleiben zu müssen.

Auf dem Weg zu Herrn Breukelman gibt es allerdings so einige Hindernisse zu überwinden...

 

Durch den Sieg auf Kreisebene nimmt die Filmcrew der Video-AG von Herrn Jansen am Landesentscheid der Niedersachsen Filmklappe am 5./6. Februar teil.

 

Zum Team gehören außerdem: Alena, Jannes, Jonas, Nevio, Jannik, Justin

21.12.2018

LEGO-Roboter-AG

Im August startete die LEGO-Roboter-AG der Edith-Stein-Realschule mit Teilnehmern aus Realschule, Hauptschule und Gymnasium.
Seitdem wird immer mittwochs gebaut, programmiert und ausprobiert (siehe Video).
Die Anschaffung der 8 Roboter-Sets wurde mit 1000 € aus der Elternkasse unterstützt.

 

 

27.11.2018

Jugend trainiert für Olympia - Volleyball

Schulmannschaft in der Wettkampfklasse IV für den Bezirksentscheid qualifiziert

 k WK II

Am 13.11.2018 fand der Kreisentscheid für die Wettkampfklasse II in Emlichheim statt. Es wurden Spiele in zwei Gruppen ausgetragen, deren Gruppensieger im Anschluss im Bezirksvorentscheid gegeneinander antraten.

Die Mannschaft der Edith-Stein-Realschule ist sehr erfolgreich in das Turnier gestartet. Die Spiele gegen das Evangelische Gymnasium Nordhorn (2:0), gegen das Gymnasium an der Vechte aus Emlichheim (2:1) und gegen das Lise Meitner Gymnasium aus Neuenhaus (2:0) wurden alle gewonnen. Somit stand die Mannschaft der Edith-Stein-Realschule als Sieger des Kreisentscheids fest und musste im Finale gegen das Franziskusgymnasium aus Lingen antreten.

Trotz eines großen Verletzungspeches konnten die Spielerinnen den ersten Satz des Finales durch viele starke Angriffe mit 25:23 gewinnen. Der zweite Satz ging mit 20:25 an das Franziskusgymnasium und so musste das Endspiel im Tiebreak entschieden werden. Auch der dritte Satz ging mit 8:15 an das Franziskusgymnasium, das sich somit für den Bezirksentscheid qualifiziert hat.

 k WK IV

Am 22.11.2018 fand dann der Kreisentscheid für die Wettkampklasse IV auch in Emlichheim statt. Hier wurde im Spielmodus „Jeder gegen Jeden“ der Gewinner ermittelt.

Im ersten Spiel trat die Mannschaft gegen das Marianum aus Meppen an und konnte das Spiel mit 2:0 für sich entschieden. Auch das zweite Spiel gegen das Franziskusgymnasium aus Lingen konnten die Spielerinnen mit 2:0 gewinnen.
Das bekannte „Emlichheimer Duell“ gegen das Gymnasium an der Vechte wurde auch deutlich mit 2:0 gewonnen. Das abschließende Spiel gegen das Georgianum aus Lingen ging nach einem spannenden Spiel unentschieden (1:1) aus.
Im Vergleich aller Mannschaften konnte die Edith-Stein-Realschule aus Emlichheim das beste Ergebnis erzielen und hat sich somit für den Bezirksentscheid in Emden qualifiziert.

Herzlich bedanken möchten wir uns noch bei Intersport Kröse, die uns bei den Trikots für die Mannschaften unterstützt haben.

 

27.11.2018

Schüler der Edith-Stein-Realschule gestalten Gedenkfeier zum Volkstrauertag mit

Am Volkstrauertag wird traditionell der Opfer der verheerenden Weltkriege gedacht. Die Veranstaltung fand in diesem Jahr am 18. November 2018 in der Emlichheimer Aula statt.
Von der Edith-Stein-Realschule haben sich bei dieser Gedenkveranstaltung fol-gende Schülerinnen und Schüler aus den 9. Klassen eingebracht:
Sophie Brinkmann, Esther Hemme, Ann Sophie Snippe (9a)
Jerome Derks, Bastian Heddendorp (9b)
Janek Tallen, Nico Scholtmann, Gina Kemkers (9c)
Sie lasen abwechselnd einen zum Nachdenken anregenden Text mit der Über-schrift „Innehalten“.

 

Weitere Beiträge...